Am Plan 4,  39261 Zerbst03923 - 780 011einrichtungsleitung@aph-zerbst.de

Karriere in der Senioreneinrichtung Willy Wegerner

Stelle frei ab:

  • 01.02.2016


Ihre Aufgaben:

  • Durchführung fachgerechter medizinischer und pflegerischer Maßnahmen
  • Mithilfe bei der Krankenbehandlung
  • Übernahme hygienischer Maßnahmen
  • Assistenz /Übernahme von Pflegedokumentation und Pflegeorganisation
  • Dokumentation bei der Weiterentwicklung und Optimierung des Pflegebereichs
  • Bereitschaft zu kollegialen Verhalten und zur Teamarbeit


Ihr Profil:

  • Sie besitzen einen erfolgreichen Abschluss der 3 jährigen Ausbildung in der
  • Alten- oder Krankenpflege oder Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)
  • selbständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Engagement und Freude mit Umgang mit Menschen
  • Flexibilität und Bereitschaft zum Schicht- und Wochenenddienst


Ihre Perspektiven:

  • Es erwartet Sie ein vielseitiges, interessantes Aufgabengebiet
  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Ein kollegiales und motiviertes Team

Stelle frei ab:

  • 01.02.2016


Anforderungen:

  • Erfahrungen in der Altenpflege im ambulanten Dienst bzw. in einer stationären Einrichtung
  • ein 200-h-Basispflegekurs ist Voraussetzung
  • Ein offenes und positives Auftreten unseren Bewohnern, Angehörigen und Dienstleistern gegenüber und die Pflege von Kontakten
  • Die Fähigkeit, mit Konflikten im Alltag umzugehen
  • Hohe soziale Kompetenz und Einfühlungsvermögen
  • Die Bereitschaft, sich fachlich weiterzubilden


Wir bieten Ihnen:

  • Die Möglichkeit zur Teilnahme an internen und externen Weiterbildungen entsprechend Ihren persönlichen und unseren unternehmerischen Anforderungen.

Stelle frei ab:

  • 01.02.2016


Anforderungen:

  • Ein offenes und positives Auftreten unseren Bewohnern, Angehörigen und Dienstleistern gegenüber
  • Die Fähigkeit, mit Konflikten im Alltag umzugehen
  • Soziale Kompetenz und Einfühlungsvermögen
  • Die Bereitschaft, sich fachlich weiterzubilden


Wir bieten Ihnen:

  • Gute Einarbeitung in die Abläufe
  • Gute Arbeitsbedingungen
  • Die Möglichkeit zur Teilnahme an internen und externen Weiterbildungen entsprechend Ihren persönlichen und unseren unternehmerischen Anforderungen.

Ehrenamt tut gut. Sie möchten Ihre Zeit und Ihre Erfahrung für ältere Menschen in einem Pflegeheim einsetzen? Sie möchten spannende Geschichten hören, Dankbarkeit erfahren und Lächeln ernten? 


Für ein Ehrenamt sprechen viele Gründe:

  • Erfahrungen austauschen und gewinnen
  • Neue Kontakte knüpfen
  • Freie Zeit sinnvoll nutzen
  • Anerkennung erhalten und Lebensqualität verbessern
  • Ehrenamtliche Tätigkeiten im Pflegeheim


Sie können auf vielfältige Weise in der Altenpflege mitwirken, unabhängig von Konfession, Alter und Nationalität, z. B. durch:

  • Besuchsdienste für Spaziergänge
  • Begleitung zu Ärzten oder kulturellen Veranstaltungen
  • Mitwirkung bei der Öffentlichkeitsarbeit
  • Treffen zum Singen
  • Handarbeitsclub und Handwerk
  • Gymnastik/Bowling
  • Teilnahme an Gesprächskreisen
  • Mitgestaltung von kulturellen Veranstaltungen und Festen
  • Lesekreis für Literaturfreunde
  • Fahrdienst


Wir bieten Ihnen:

  • Einen festen Ansprechpartner
  • Anleitung, stetige Begleitung und Information
  • Regelmäßige Treffen der ehrenamtlichen Mitarbeiter
  • Eine gute Zusammenarbeit mit den hauptamtlichen Mitarbeitern
  • Möglichkeit der Fortbildung
  • Bei umfangreicher Tätigkeit auch Verpflegung
  • Ein Zertifikat über Ihre ehrenamtliche Tätigkeit


Den Umfang und die Form Ihres Ehrenamts bestimmen Sie selbst, so wäre z. B. ein 1- bis 2-stündiger wöchentlicher Einsatz denkbar. Natürlich freuen wir uns, wenn Sie ein langjähriges Mitglied unserer Gemeinschaft werden. Für weitere Informationen zur ehrenamtlichen Tätigkeit in unserem Haus kontaktieren Sie uns einfach.